InSeBe®

Initiative SexualBegleitung

Beratung

Oft bringt das Leben  - gerade im Kontext von Behinderung und Sexualität - besondere seelische Herausforderungen mit sich. Manchmal bringen dann die Hilfsangebote im gewohnten Kontext nicht weiter und jemand mit Fachkompetenz wird gesucht. InSeBe bietet diese Kompetenz.

Es steht ein Netzwerk von Beraterinnen und Beratern zur Verfügung, das eine entsprechende Ausbildung durchlaufen hat. Dieses Netzwerk hält auch engen Kontakt zu SexualbegleiterInnen.

Die Mitarbeitenden von InSeBe nehmen darüber hinaus gern Aufträge zu Fortbildungen, Supervisionen, Vorträgen, Seminaren und Referaten an bzw. vermitteln passende Referentinnen und Referenten*.


* Für unsere Dienstleistungsangebote erheben wir ein Honorar gemäss unserer Preisliste.


Seitenanfang

zurück